32328_Zelck_-_Rotkreuz_Symbolbilder_bearb02.jpg
StellenbörseStellenbörse

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK
  2. Stellenangebote
  3. Stellenbörse

Ansprechpartnerin

Frau
Gisela Gierth

Tel.: 0451 48 15 12 - 37
Fax: 0451 48 15 12 - 39
E-Mail: g.gierth@drk-luebeck.de

Herrendamm 42–50
23556 Lübeck

Notfallsanitäter/-in und Praxisanleiter/-in (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Der DRK Kreisverband Lübeck e.V. ist mit Rettungstransportwagen,  Krankentransportwagen und einem Anteil Intensivtransportwagen im Rettungsdienst und Katastrophenschutz der Hansestadt Lübeck eingebunden.

Zur Verstärkung unserer Abteilung „Rettungsdienst“ suchen wir ab sofort Notfallsanitäter/-innen und Praxisanleiter/innen (m/w/d) in Teil-/ oder Vollzeit

Was Sie Gutes tun:

  • Einsatzvorbereitung (Fahrzeugcheck, …)
  • Notfallrettung und Krankenbeförderung
  • Einsatzdokumentation           
  • Reinigung und Pflege der anvertrauten Fahrzeuge und des Materials
  • Betreuung, Anleitung und Einweisung von zugeteilten Auszubildenden während der praktischen Ausbildung
  • Abfrage und Kontrolle des aktuellen Leistungsstandes des/der Auszubildenden 
  • Unterstützung des/der Auszubildenden bei der Prüfungsvorbereitung

Was wir Ihnen bieten:

  • spannende, abwechslungsreiche Tätigkeit
  • modernste Ausrüstung und Fahrzeuge
  • elektrohydraulische Tragensysteme
  • durchschnittliche 38,5 Stunden/Woche ohne Arbeitsbereitschaft
  • Freistellung zur Praxisanleitung (bis 0,44 VZK möglich)
  • Vergütung nach DRK-Reformtarifvertrag
  • Willkommensprämie in Höhe eines Monatsgehaltes
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Überlassung von Dienstfahrrädern/E-Bikes im Rahmen einer Gehaltsumwandlung
  • Einkaufsvorteile bei über 800 Anbietern
  • Kostenlose monatliche Massage
  • Mitwirkung bei der Dienstplangestaltung + online einsehbarer Dienstplan
  • Mitarbeiterjahresgespräche
  • Arbeitgeber organisierte Jahresfortbildung, Möglichkeit der Onlinefortbildung
  • Kostenlose Getränke, wie Kaffee und Wasser
  • Freies WLAN
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • aktive Hilfe bei der Suche nach eine Kinderbetreuungsplatz

Was Sie dafür mitbringen:

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Notfallsanitäter/-in
  • abgeschlossene Weiterbildung zum/zur Praxisanleiter/-in oder AdA-Schein
  • wünschenswert: Erfahrung im Anleiten von Auszubildenden
  • mindestens Fahrerlaubnis Klasse B, Bereitschaft Fahrerlaubnis C1 zu erlangen
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • engagiertes, selbstständiges Arbeiten im Team
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten und Angehörigen
  • die körperliche Fitness und Eignung den täglichen Aufgaben standzuhalten
  • Teamgeist, Flexibilität, Belastbarkeit
  • Identifizierung mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Dann senden Sie uns gern Ihre Bewerbungsunterlagen an personal@drk-luebeck.de.
Wir bitten vorrangig um Bewerbungen per E-Mail. Reisekosten werden nicht erstattet, schriftliche Bewerbungen werden nicht zurückgeschickt. Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der weiteren internen Verarbeitung Ihrer Daten zu dienstlichen Zwecken gemäß der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu. Wir arbeiten mit einem Qualitätsmanagementsystem und sind nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Kontakt

Arbeitgeber: DRK-Kreisverband Lübeck e. V.
Ort: Lübeck
Ansprechpartner: Gisela Gierth 0451 481512-37
E-Mail: personal@drk-luebeck.de
Veröffentlicht am: 03.05.2022

Zurück zur Liste PDF herunterladen Jetzt online bewerben